Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Warum Stephie's Kindertagespflege?

hände

Als gestandene Mutter und erfahrene Erzieherin bietet sich mir hier die perfekte Möglichkeit der individuellen Kindertagespflege für Kinder im Alter von 0 – 3 Jahren. Kindertagespflege heißt in meinem Sinn... Herzlich Willkommen in unserer kleinen Gruppe, in welcher Wertschätzung, Achtung, Vertrauen und Respekt eine wichtige Rolle spielen. Dazu gehört für mich nicht nur der Blick auf das jeweilige Kind, sondern auch die bedeutsame Familie, die hinter jedem Kind steht. Ich begebe mich mit den Kindern auf Augenhöhe, betrachte die Dinge aus dem Blickwinkel der Kinder, um sie so besser zu verstehen und den Themen der Kinder zu folgen. Ich gebe ihnen die Möglichkeit die Welt zu entdecken, zu begreifen und zu verstehen. Bei diesem stetigen Bildungsprozess begleite ich die Kinder und gebe ihnen den sicheren, liebevollen und behüteten Raum, um sich selbst zu erleben. Ich ermutige die Kinder, motiviere und begleite sie respektvoll und aufmerksam bei ihren Lernprozessen. Ich gebe den Kindern die Möglichkeit zu beobachten, nachzuahmen, auszuprobieren, zu gestalten, zu erfinden, zu forschen und zu kommunizieren. Fürsorglich und liebevoll begleite ich die Kinder vom Säuglingsalter an auf dem Weg zu immer größerer Selbstständigkeit und Autonomie. Ein Kind ist Akteur und Konstrukteur seiner eigenen Entwicklung.  Als Erwachsene bin ich für die Sicherheit aller Kinder verantwortlich. Grenzen sind deshalb gesetzt, wenn sie für die Sicherheit oder um das Zusammenleben zu gestalten, notwendig sind. Oft werden Grenzen altersbedingt sein, gelten somit niemals als unabänderlich und können gemeinsam mit den Kindern verändert werden. Allen Kindern wird damit das gleiche Maß an individueller Zuwendung gegeben. Mit meinem Bildungsauftrag als Tagesmutter nehme ich eine verantwortungsvolle und familienergänzende Rolle ein.

 

„Hilf mir, es selbst zu tun, dann hilfst du mir, ich selbst zu werden“ (Maria Montessori)

hände